DTV-Klassifizierung

Seit 1999 können Ferienwohnung- und Privatzimmervermieter eine bundesweit einheitliche Klassifizierung vornehmen lassen. Ausschlaggebend für die Einstufung ist die Touristische Informationsnorm (TIN) des Deutschen Tourismusverbandes e.V..

Die erreichbaren Kategorien sind:

 

1 Stern - Einfache und zweckmäßige Gesamtausstattung des Objektes mit einfachem Komfort. Die erforderliche Grundausstattung ist vorhanden. Altersbedingte Abnutzungen sind möglich.


2 Sterne - Zweckmäßige und gute Gesamtausstattung mit mittlerem Komfort. Die Ausstattung ist in einem guten Erhaltungszustand und in solider Qualität.


3 Sterne - Wohnliche Gesamtausstattung mit gutem Komfort. Die Ausstattung ist von besserer Qualität, bei optisch ansprechendem Gesamteindruck.


4 Sterne - Höherwertige Gesamtausstattung mit gehobenem Komfort. Ansprechende Qualität mit einem aufeinander abgestimmten Gesamteindruck.


5 Sterne - DTV Klassifizierung

5 Sterne - Erstklassige Gesamtausstattung mit exklusivem Komfort. Großzügiges Angebot in herausragender Qualität mit sehr gepflegtem, außergewöhnlichem Gesamteindruck.

 

 

 

 

Hier finden Sie unsere Preisinformationen zur DTV-Klassifizierung sowie die Unterlagen für die Bestellung der DTV-Klassifizierungsschilder.

Landurlaub Zertifizierung

Siegel Qualitätsgeprüfter Landurlaub

Reisende, die abseits der großen Touristenzentren unterwegs sind, suchen nicht nur gepflegte Ferienwohnungen, sondern auch individuelle, ursprüngliche Erlebnisse. Die Landsichten-Qualitätssiegel garantieren diese besondere Erlebnisqualität im Landtourismus durch verschiedene thematische Siegel wie Bauernhof- oder Reiturlaub.

Weitere Qualitätssiegel

Weitere Qualitätssiegel

In Mecklenburg-Vorpommern gibt es verschiedenste Qualitätssiegel: „Urlaubskönig Gustav“ zeigt den Weg zu familienfreundlichen Quartieren, „Bett & Bike“ ist ein guter Wegweiser für Radfahrer.

Seit mehr als zehn Jahren werden touristische Angebote bei uns auch auf Barrierefreiheit getestet. Denn Urlaub ist für alle da.