DTV-Klassifizierung

Seit 1999 können Ferienwohnung- und Privatzimmervermieter eine bundesweit einheitliche Klassifizierung vornehmen lassen. Ausschlaggebend für die Einstufung ist die Touristische Informationsnorm (TIN) des Deutschen Tourismusverbandes e.V..

Die erreichbaren Kategorien sind:

 

1 Stern - Einfache und zweckmäßige Gesamtausstattung des Objektes mit einfachem Komfort. Die erforderliche Grundausstattung ist vorhanden. Altersbedingte Abnutzungen sind möglich.


2 Sterne - Zweckmäßige und gute Gesamtausstattung mit mittlerem Komfort. Die Ausstattung ist in einem guten Erhaltungszustand und in solider Qualität.


3 Sterne - Wohnliche Gesamtausstattung mit gutem Komfort. Die Ausstattung ist von besserer Qualität, bei optisch ansprechendem Gesamteindruck.


4 Sterne - Höherwertige Gesamtausstattung mit gehobenem Komfort. Ansprechende Qualität mit einem aufeinander abgestimmten Gesamteindruck.


5 Sterne - DTV Klassifizierung

5 Sterne - Erstklassige Gesamtausstattung mit exklusivem Komfort. Großzügiges Angebot in herausragender Qualität mit sehr gepflegtem, außergewöhnlichem Gesamteindruck.

Landurlaub Zertifizierung

Siegel Qualitätsgeprüfter Landurlaub

Reisende, die abseits der großen Touristenzentren unterwegs sind, suchen nicht nur gepflegte Ferienwohnungen, sondern auch individuelle, ursprüngliche Erlebnisse. Die Landsichten-Qualitätssiegel garantieren diese besondere Erlebnisqualität im Landtourismus durch verschiedene thematische Siegel wie Bauernhof- oder Reiturlaub.

Weitere Qualitätssiegel

Weitere Qualitätssiegel

In Mecklenburg-Vorpommern gibt es verschiedenste Qualitätssiegel: „Urlaubskönig Gustav“ zeigt den Weg zu familienfreundlichen Quartieren, „Bett & Bike“ ist ein guter Wegweiser für Radfahrer.

Seit mehr als zehn Jahren werden touristische Angebote bei uns auch auf Barrierefreiheit getestet. Denn Urlaub ist für alle da.